PROGRAMM

Änderungen vorbehalten !

09:00 – 09:30 UHR
Eintreffen der Teilnehmer
Begrüßungskaffee
09:30 – 10:00 UHR
Begrüßung
Begrüßung durch Willi Schmidbauer, den Präsidenten des BVS. Eröffnung durch Dr. Frithjof Hampel, Bundesfachbereichsleiter Kunst, Antiquitäten und Juwelen
10:00 – 10:45 UHR
Vortrag
5 Jahre Kulturgutschutzgesetz: Eine Bestandsaufnahme im Lichte der neuen EU- Einfuhrverordnung 2019/880
Dr. jur. Hannes Hartung | THEMIS Hartung & Partner Rechtsanwälte | München Berlin, Prof. Harald Falckenberg | Kunstsammler
10:45 – 11:15 UHR
Kaffeepause
Kaffeepause inkl. Kaffee, Tee und Snacks
11:15 – 12:00 UHR
Vortrag
Risikoanalyse - Prävention - Schadensregulierung: historische und aktuelle Aspekte der Kunstversicherung
Dr. Oliver Class | Allianz Suisse
12:00 – 12:45 UHR
Vortrag
Marktentwicklung unterschiedlicher Sammelgebiete unter besonderer Berücksichtigung der Marktveränderung durch Covid-19
Dr. Katharina zu Sayn-Wittgenstein | Senior Director Sotheby’s Hamburg
12:45 – 14:00 UHR
Mittagspause
Mittagessen inkl. Kaffee, Tee und Softgetränke
14:00 – 14:45 UHR
Vortrag
Neue Herausforderungen für private und institutionelle Kunstsammlungen während und nach der Coronakrise.
Franziska Jacob | Underwriter & Art Expert bei AXA XL
14:45 – 15:15 UHR
Kaffeepause
Kaffeepause inkl. Kaffee, Tee und Snacks
15:15 – 16:00 UHR
Vortrag
Siegerkunst - Neuer Adel, teure Lust - Mutation der Kunst zum Wohlstandsphänomen
Dr. Wolfgang Ullrich | Kulturwissenschaftler, Kunsthistoriker, München
16:00 – 16:15 UHR
Verabschiedung
Ausklang und Abschluss-Rede
Begleitprogramm

Im Vorlauf zur Tagung findet am Sonntag, den 19.09.2021 um 20:00 Uhr ein gemeinsames Abendessen im Restaurant „Schönes Leben“ statt.
Alter Wandrahm 15,
20457 Hamburg